KROKODILE IN ANGELN

neo KROK

Der 1. Opa-Borke-Heimatkrimi aus Schleswig

SOMMERAKTION!!!

Alle E-Bücher von BERND SIEBERICHS zum Aktionspreis von EUR 2,99 – außer Neuerscheinungen. 

„Mit der Weisheit meiner nahezu siebzig Lenze müsste ich statistisch betrachtet eine Beinahe-Leiche sein. Mein demographisch bestimmtes Verfalldatum steht kurz bevor. Trotzdem kann ich immer noch ganz gut küssen.“
OPA BORKE über OPA BORKE

„Das bisschen Alzheimer der Alten glichen viele Junge mit Ecstasy, junkieartigem Medienkonsum und ihrer ganzen belämmernden, virtuellen Realität aus. Allesamt Universalgenies der Kommunikationstechnologie, aber Dilettanten der persönlichen Begegnung.“
OPA BORKE über JUNG & ALT

ÜBER DAS BUCH
– Was hat ein Krokodil in alten Wikinger-Gewässern rund um Haithabu inmitten der lieblichen Angeliter Knicklandschaft verloren?
– Was fängt ein Affe mit einem Koffer voller Bargeld an?
– Darf ein „alter“ Mann eine „junge“ Frau lieben?
– Sind Nordlichter „unterbelichtet“, oder sind sie etwa „heller“ als die Ganoven und Gangster südlich des Labskaus-Äquators?
– Weshalb ist die Sterbequote der vermeintlichen Wellness-Wiese „Goldener Herbst“ so hoch?
In dem Heimatkrimi „KROKODILE IN ANGELN“ findet Opa Borke Antworten auf diese und andere Fragen.

„Ein Krimi mit Herz, Hirn und Humor. Opa Borke ist kein Ermittler aus dem Handbuch für Kriminalliteratur, dieser Heimatkrimi ist originell und anders.“

JZW

[twitter style=“vertical“ float=“left“]

[fblike style=“standard“ showfaces=“false“ verb=“like“ font=“arial“]